close

How-To, Tutorial, Szenario

CloudCollaboration, ProduktivitätHow-To, Tutorial, SzenarioSharePoint Online

Lösung für Bug im Modern News Webpart

Gruppe von Menschen hält Wolke - Cloud Computing -Technologie - Zusammenarbeit - Brainstorming

Für einen unserer Kunden haben wir eine Startseite auf Basis der Modern Pages umgesetzt. Auf dieser Startseite wird ein „Modern News WebPart“ zu Anzeigen von Neuigkeiten verwendet. Die Anzeige auf der Startseite hat in den letzten Wochen auch super funktioniert. Die News werden direkt im Root Web in den Websiteseiten verwaltet.

Plötzlich wurde von einigen Benutzern, die eigentlich nur Leserechte für die News besitzen, gemeldet, dass sie die Möglichkeit hatten eine neue News zu erstellen. Wer hatte hier also mit den Berechtigungen herumgespielt und diese Benutzer zu Redakteuren „hochgestuft“?

(mehr …)

mehr lesen
How-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365Office ClientOffice OnlineOn-PremisesSharePoint Online

OneDrive for Business Dokumente öffnen sich am Client nur mehr read-only!

Es gibt eine OneDrive Limitation, die uns das Arbeiten in letzter Zeit recht erschwert und die ich euch gerne näher erläutern möchte.

Wenn ihr eine SharePoint Online Dokumentenbibliothek mittels OneDrive for Business synchronisiert und dort eingestellt habt, dass die Benutzer das Dokumente zum Bearbeiten auschecken müssen, öffnet sich das Dokument über im OneDrive im Client immer read-only. Es kann natürlich über den Client auch nicht ein- oder ausgecheckt werden.

Es gibt dafür aber von Microsoft vorgeschlagene Workarounds, die mehr oder weniger brauchbar sind:

  1. Die Funktion „Auschecken erforderlich“ deaktivieren (oft nicht praktikabel)
  2. Deaktiviere im OneDrive Client unter Einstellung im Tab „Office“ die Option: Office-Dateien, dich ich öffne, mit Office 2016 synchronisieren. Danach funktioniert Co-Authoring nicht mehr für Dateien, die aus einem lokalen synchronisierten Ordner geöffnet werden. Aber Co-Authoring funktioniert noch für alle Dateien, die man online öffnet.
    Hier gibt es Infos zu einer Gruppenrichtlinie zum zentralen konfigurieren der Einstellung für den OneDrive Client: https://support.office.com/en-us/article/Use-Group-Policy-to-control-OneDrive-sync-client-settings-0ecb2cf5-8882-42b3-a6e9-be6bda30899c#enableallocsiclients

Microsoft hat die Limitation seit einiger Zeit auch schon erkannt und im Entwickler Backlog. Hoffentlich wird sie in naher Zukunft aufgehoben.

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätDevelopment, CodingHow-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365On-PremisesSharePoint 2019SharePoint Online

Formatieren von Ansichten in modernen SharePoint-Listen und -Bibliotheken

Ein guter Grund die modernen Möglichkeiten von Office 365 SharePoint Online und SharePoint 2019 Server zu nutzen, sind u.a. die neuen Formatierungsoptionen für SharePoint-Listen und -Bibliotheken. So lassen sich die verschiedenen Ansichten nun sehr einfach über JSON formatieren – auch wenn man über JSON nicht viel wissen muss, kann man damit sehr viel erreichen. Also wer wenig über JSON weiß, kann trotzdem beruhigt weiter lesen.

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätHow-To, Tutorial, SzenarioKünstliche IntelligenzOffice 365Tool, Bot, App, Add-In

Digitaler Arbeitsplatz: Ein Video sagt mehr als tausend Worte!

Was wäre die Welt ohne Bild und Ton?

Wir alle nutzen täglich Videoportale. Es ist völlig normal, sich mit Bild und Ton entweder abends vor der Kiste beschallen zu lassen bzw. sich mit Videos zu informieren und zu lernen. Was wäre die Welt ohne Bild und Ton? Idealerweise stehen solche Funktionen auch am digitalen Arbeitsplatz integriert zur Verfügung – also um sich informieren und lernen zu können (sich von der Kiste beschallen zu lassen ist dann wohl doch nicht so ganz ein „Business-Case“ *grins*).

Nach mehreren sehr holprigen Gehversuchen in diesem Bereich, hat der Hersteller nun endlich etwas sehr Brauchbares geschaffen, das jedem digitalen Arbeitsplatz eigentlich nicht mehr fehlen darf. Office 365 Stream ist das Videoportal, welches nun endlich jene Möglichkeiten bietet, die man sich auch erwartet.

Das Videoportal für den digitalen Arbeiter!

Haben Sie schon, oder wollen Sie erst?

(mehr …)

mehr lesen
AllgemeinCloudCollaboration, ProduktivitätHow-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365On-PremisesSharePoint 2019SharePoint Online

Kurzvorstellung: SharePoint Modern Pages und Standard SPFx WebParts

Das „neue“ Modern UI (= User Interface) in Office 365 SharePoint Online und SharePoint 2019 bietet natürlich viele Neuerungen und Möglichkeiten. Es ist tatsächlich „moderner“ und entspricht einem UI, wie man es aus anderen Systemen sowieso schon lange kennt – nun endlich eben auch für SharePoint 2019 Server *hurra*

Unter anderem kann man mit Hilfe von SharePoint Frameworks (SPFx) WebParts schöne Seiten schnell und rasch erstellen. Dieser Artikel stellt die „neuen“ Modern Pages und wie man mit den Standard SPFx WebParts arbeitet vor. (mehr …)

mehr lesen
AzureCloudDevelopment, CodingHow-To, Tutorial, SzenarioHybridSharePoint Online

SharePoint Basics: Provider-hosted AddIns und MS Graph

SharePoint AddIns starteten vor einigen Jahren mit drei Varianten: SharePoint AddIns, Autohosted AddIns und Provider-hosted AddIns. Im Laufe der Zeit bewährte sich allerdings nur das Provider-hosted AddIns. Trotzdem Provider-hosted AddIns schon zu älteren Generation im Bereich SharePoint Online zählen, können viele Anwendungsfälle immer noch durch diese bereits solide verwendbaren AddIns abgedeckt werden. Erwähnenswert ist auch, dass sie mittlerweile komfortabel mit MS Graph benutzt werden können.

(mehr …)

mehr lesen
CloudHow-To, Tutorial, SzenarioHybridOffice 365

Mail Encryption

 

Zur heutigen Zeit ist Datensicherheit, Verschlüsselung und der Umgang mit personenbezogenen Daten ein großes Thema, deswegen möchte ich euch im heutigen Artikel verschiedene E-Mail Verschlüsselungsarten in Office 365 vorstellen.

Insgesamt werden in Office 365 drei Arten der Verschlüsselung angeboten. Alle drei haben ihr Vor- und Nachteile. Auf die Methoden OME und IRM werde ich näher eingehen. Bei der Methode S/MIME (Secure Multipurpose Internet Mail Extensions) benötigt man öffentliche und private Schlüsseln, wenn man dann mit Personen aus verschiedenen Unternehmen oder privaten Leuten E-Mails austauschen möchte. Da diese Konfiguration recht Umfangreich ist und recht selten zur Anwendung kommt wird sie in diesem Post nicht behandelt. (mehr …)

mehr lesen
1 2 3 10
Page 1 of 10