close
Header_MOBIL_office365blog_768x307px
Erfolgsrezepte verstehen, schmackhaft zubereiten und appetitanregend servieren am 07.05.2015 in Wien 

Mailingheader_625x210_Event_Collab-a-la-cart_OHNE-SaveTheDate

Auch wenn der Vergleich mit einem gelungenen Gericht augenscheinlich nicht auf der Hand liegt, so werden auf den zweiten Blick die Gemeinsamkeiten sichtbar: Nur die richtige Zusammenstellung aller Zutaten und Gewürze, eine überlegte Herangehensweise und die richtige Mischung aus Erfahrung und Innovationsgeist sind das Geheimnis eines besonders schmackhaften Rezeptes und einer ausgewogenen Collaboration Küche und führen letztendlich zum Erfolg.

Ein ganzheitlicher Ansatz für Collaboration ist enorm wichtig und muss den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft unterstützen. Der Benutzer muss nicht mehr wissen, wo welche relevanten Daten abgelegt sind und wie er überhaupt darauf zugreifen kann. Relevante Informationen folgen den Mitarbeitern einfach, egal wohin und auf welches Endgerät.

Eine erfolgreiche Collaboration Lösung integriert sich nahtlos in die bewährte Arbeitsweise Ihrer Mitarbeiter. Aber erst die neue Microsoft „Openness“schafft Brücken, die Ihr Unternehmen mit Ihren Kunden und Partnern verbinden, unabhängig von deren bevorzugten Technologien. Die Cloud liefert bei Bedarf die Erweiterung Ihrer bestehenden lokalen Systeme um Office 365 Standardkomponenten, sowie eine Individualisierbarkeit mit Microsoft Azure.

Für jeden erfolgreichen Koch ist wichtig zu wissen, wo er die passenden Zutaten am einfachsten, am günstigsten und in der richtigen Qualität beziehen kann. Sehr ähnlich verhält es sich bei erfolgreichen Collaboration Lösungen: Nur wenn man das richtige Lizenzmodell für die individuellen Anforderungen wählt und dabei noch weiß welche Nutzungsrechte damit einher gehen, kommt man sowohl funktionell als auch finanziell zur besten Lösung.

Als Nachspeise servieren wir Ihnen die ersten Community Informationen zu SharePoint 2016, Windows 10 und die nächste Generation von Microsoft Office. Abschließend flambieren wir das Ganze mit dem neuen Office Delve und dem Office 365 Video Portal.

Die Collaboration & Productivity Experten Hans Berndl (Microsoft Western Europe, HQ) und Nahed Hatahet (HATAHET productivity solutions) beschäftigen sich seit mehr als 15 Jahren mit SharePoint und der strategischen Einführung von erfolgreichen Collaboration Solutions in mittleren und großen Unternehmen im nationalen und internationalen Umfeld.
Erfahren Sie aus erster Hand von den bekannten österreichischen Productivity Hauben-Köchen etwas über die Kunst, Collaboration schmackhaft zuzubereiten und appetitanregend zu servieren.

EVENT FACTS

  • Titel: Collaboration à la Carte
  • Veranstaltungsart: Halbtages-Veranstaltung, Präsentationen, Live-Demos
  • Termin: Donnerstag 07.05.2015, 09:00 – 13:30 Uhr
  • Einlass: ab 08:30
  • Location: Schloss Wilheminenberg, 1160 Wien, Savoyengasse 2
  • Verpflegung: Frühstück, Mittags-Buffet
  • Veranstalter: HATAHET productivity solutions GmbH
  • Eventpartner: SoftwareONE, ETC
  • Zielgruppe: CIOs, IT Decision Maker, IT Professionals, IT Leiter, IT Strategen
  • Kosten: kostenlos*
  • Moderation: Eberhard Forcher

*Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass sich diese Veranstaltung ausschließlich an Endkunden richtet und somit keinerlei Anmeldungen vom Mitbewerb akzeptiert werden können. Weiters bitten wir bei Verhinderung um Abmeldung bis spätestens 48 Stunden vor dem Event. Allenfalls erlauben wir uns einen Unkostenbeitrag von € 70,- zu verrechnen. Wir danken für Ihr Verständnis!

AGENDA

08:30 -09:00
Empfang, Einlass, Welcome, Kaffee

09:00 – 09:30
Keynote | Über das Geheimnis eines besonders schmackhaften Rezeptes
Nahed Hatahet | Geschäftsführung | HATAHET productivity solutions
Hans Berndl | Strategy Director | Microsoft Western Europe HQ

  • Der Collaboration Arbeitsplatz der Zukunft
  • Applikationen und Daten an einem Platz und immer dabei
  • Gemeinsame Arbeitsweisen und Kommunikation

09:30 – 10:30
Schmackhafte Collaboration Strategien und Erfolgsrezepte
Nahed Hatahet | Geschäftsführung | HATAHET productivity solutions
Hans Berndl | Strategy Director | Microsoft Western Europe HQ

  • Auf welche Collaboration Szenarien setzen Unternehmen heute?
  • Was muss man tun, damit Collaboration nachhaltig gelebt wird?
  • Wie unterstützt man neue Arbeitsweisen und den kulturellen Wandel?
  • Welche notwendigen Richtlinien führen zu mehr Benutzer Akzeptanz?
  • Gibt es typische Fehler, die man unbedingt vermeiden sollte?Schwerpunkte: Collaboration & Productivity Szenarien mit SharePoint, Exchange, Lync, Yammer, Office, Delve, Video Portal, Office 365, On-Premises

10:30 – 10:45 Pause

10:45 – 11:15
Collaboration in einer hybriden Welt zubereiten 
Nahed Hatahet | Geschäftsführung | HATAHET productivity solutions

  • Warum idealerweise die Vorteile aller Welten nutzen?
  • Unterschiede von Office 365, Azure und SharePoint 2013 verstehen
  • Collaboration mit Office 365, Azure und On-Premises UmgebungenSchwerpunkte: Vorteile hybrider Collaboration & Productivity mit Office 365, Azure und On-Premises (inkl. Identitätsanbieter, Single Sign-On sowie hybrid nutzbare Apps entwickeln)

11:15 – 11:45
Collaboration Zutaten richtig einkaufen!  
René Niederhuber | Business Development Manager | SoftwareONE

  • Unterschiede in den Bezugsmöglichkeiten von Azure und Office 365
  • Lokale Nutzungsrechte in Office 365 Hybrid/On-Premises Lizenzierung
  • Management hilft gegen Über- oder Unterlizenzierung 2013 verstehenThemen: Office 365 und Azure Lizenzierung, Bezug und Management

11:45 – 12:15
Die Zukunft der Collaboration Küche  
Nahed Hatahet | Geschäftsführung | HATAHET productivity solutions

  • Welche Rolle spielt Windows 10 in der Collaboration Zukunft?
  • Collaboration mit Office 2016, SharePoint 2016, Office 365 und Azure
  • Vorstellung Office 2016 Preview for Mac mit Office 365 IntegrationThemen: Collaboration Neuerungen und aktuelle Informationen zu SharePoint 2016, Office 2016, Windows 10 und Office 2016 for Mac

12:15 – 12:30
Interaktive Runde, Fragen und Antworten, Erfahrungsaustausch
Sprechen Sie mit den Vortragenden und stellen Sie Ihre Fragen oder diskutieren Sie einfach mit, moderiert von Eberhard Forcher.

ab 12:30 Mittag und Abschluss

MODERATION

Genauso wichtig wie gute Inhalte sind jene Menschen die in der Lage sind diese Inhalte gut zu vermitteln und die gewünschte Botschaft an den Zuhörer zu bringen. So spielt neben unseren Vortragenden vor allem die Moderatorin der Veranstaltung eine essentielle Rolle. Aus fachlicher und menschlicher Überzeugung haben wir uns dieses Mal entschieden diese Aufgabe Herrn Eberhart Forcher anzuvertrauen.

Eberhard Forcher
Sendungen: Ö3 Forchers Friday Music Club, Ö3 Solid Gold
Stenzeichen: Löwe
kommt aus: Wien
mehr zu Eberhard Forcher

>> weitere Details und zur Anmeldung

Sabine Steiner

The author Sabine Steiner

Sabine ist im Bereich Marketing Assistenz und Auftragsabwicklung in einem Wiener IT-Beratungsunternehmen tätig und arbeitet als SharePoint Anwenderin täglich mit Office 365 und SharePoint Lösungen.

Leave a Response