close
AllgemeinKonfiguration, DeploymentOn-PremisesSharePoint 2013

Claims Authentication als Standard für WebApps

Die so genannte Claims Authentication wurde mit SharePoint 2010 eingeführt, neben der Classic Authentication. Konnte man sich in SharePoint 2010 noch in der Oberfläche für einer der Varianten entscheiden, ist die in SharePoint 2013 nicht mehr möglich. Die vom Hersteller gewünschte Authentication ist ganz klar Claims, denn diese ist in SharePoint 2013 nur noch die einzige, die zumindest über die Benutzeroberfläche verfügbar ist. Microsoft gibt an, das die Classic Authentication “deprecated” ist (also langfristig verschwinden wird, langfristig).

Folgende Möglichkeiten werden dabei unterstützt:

  • Windows Claims
  • Forms-based Autehentication Claims (FBA)
  • Security Assertion Markup Language Claims  (SAML)

Letztere arbeite im Speziellen auch mit dem neuen Distributed Cache zusammen (wir werden auch darüber berichten). Weiter gibt es zahlreiche Settings im “Create Web Application” Dialog, also einfach mal ausprobieren.

HINWEIS: Die Classic Authentication wird natürlich nach wie vor unterstützt (z.B. für Abwärtskompatibilität), auch wenn Microsoft Claims klar bevorzugt. Wer sich dennoch für die Classic Authentication interessiert kann dies also nur noch über die Power Shell quasi “erzwingen”.

LG
Nahed Hatahet | nahed@hatahet.eu | powerde by SharePoint TV auf YouTube

Published: 23.10.2012 00:11

Source: New feed

Nahed Hatahet

The author Nahed Hatahet

Nahed Hatahet ist Gründer und Geschäftsführer eines Wiener IT-Beratungsunternehmens und Produktivitätsberater. Seit 2010 informiert er im Netz über SharePoint in Blogbeiträgen auf seinen Blogs, die heute alle in www.office365blog.at vereint sind. Nahed bringt mehr als 23 Jahre Berufserfahrung in der strategischen Beratung und Realisierung von IT-Produktivitätslösungen ein und betreut aktuell mit seinem Unternehmen und Team zahlreiche Groß- und Mittelstandskunden-Projekte im nationalen und internationalen SharePoint- und Office 365-Umfeld. Er engagiert sich bereits seit der Geburt von SharePoint mit diesen Technologien und konnte sich als Produktivitätsexperte im SharePoint-, Office 365- und Azure-Umfeld einen Namen machen. Nahed ist bekannt für seine Technologieleidenschaft, die bei Gesprächen und seinen Vorträgen auch schon mal zu spüren ist.

Leave a Response

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.